Bilderklau verboten!

Das Wichtigste zuerst: Wer hier meine Fotos klaut, wird von mir verfolgt!

Natürlich freue ich mich sehr, wenn meine Fotos Zuspruch finden! Ich mag es allerdings gar nicht, wenn meine Fotos geteilt und weiter verwendet werden, ohne dass ich vorher gefragt werde! Daher dürfen alle Fotos von mir nur mit meinem ausdrücklichen schriftlichen Einverständnis verwendet, verbreitet und veröffentlicht werden. Der Urheber aller hier veröffentlichen Fotos bin – sofern nicht anders gekennzeichnet – ich. Und als Urheber bestimme ich ganz allein über die Vervielfältigung, Verbreitung, öffentliche Wiedergabe und öffentliche Zugänglichmachung. Ebenso bestimme ich allein über die Urheberbezeichnung.

Daher kann ich jedem empfehlen, der meine Fotos gerne verwenden möchte, mich vorher zu fragen! Ich verfolge jede unerlaubte Nutzung meiner Werke! Jede Verletzung meiner Urheberrechte hat eine Abmahnung und die Zahlung eines Honorars zur Folge. Das kann je nach Art und Dauer der unerlaubten Nutzung meiner Werke teuer werden. Darüber hinaus kann eine Verletzung meiner Urheberrechte auch eine Strafanzeige zur Folge haben.

Selbstverständlich freue ich mich über jede ernst gemeinte Anfrage über die Nutzung meiner Fotos! In diesen Fällen einfach einfach eine E-Mail an blog@reise-wahnsinn.de schicken. Bitte auch direkt Nutzung und Nutzungsdauer und um welches Foto es geht mit angeben. Danke!

Und um es nochmal klar zu stellen: Ich komme – früher oder später – jeder unerlaubten Fotonutzung auf die Schliche. Das heißt, dass kein Bilderdieb damit rechnen kann, dass der Bilderklau unentdeckt bliebe. Un das kann – wie oben bereits erwähnt – teuer werden und / oder eine Strafanzeige nach sich ziehen. Und bis zu fünf Jahre Freiheitsstrafe sind keine Bagatelle! Daher nochmals mein Appell: Lasst es sein, meine Bilder zu klauen und lizenziert sie von mir. Das ist auf Dauer stressfreier 😉

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*