Bremerhaven, Hotels
Kommentare 5

Schlafen im Hafen: Best Western Plus Hotel Bremerhaven

Eingang Best Western Hotel Bremerhaven

So etwas erlebt man auch nicht alle Tage: Direkt im Hafen zu übernachten. Im Best Western Plus Hotel Bremerhaven aber möglich 😉

Mitten im alten Fischereihafen von Bremerhaven steht das Hotel mit seiner Glasfassade wie auf Stelzen. Und tatsächlich: Mit Ausnahme von Rezeption, Lobby und Bar hat der Hotelbau kaum Kontakt zum Boden. Das bedeutet auch, dass man vom Frühstücksraum in der ersten Etage durch die großzügigen Fenster einen fantastischen Blick auf das Hafenbecken und die festgemachten Schiffe hat.

Best Western Hotel Bremerhaven

Beim Betreten der Zimmer fallen sofort die großen Fenster auf voller Zimmerbreite auf. So hat man auch vom Zimmer einen tollen Ausblick. Selbst beim Duschen kann man den Ausblick genießen 😉

Ausblick auf den Fischereihafen

Das Bad ist nämlich voll ins Zimmer integriert und mit Ausnahme der Toilette verglast. Angst um die eigene Intimsphäre braucht man jedoch nicht zu haben, da die Scheiben passend mattiert sind. Aber die Idee, während des Duschens denen Blick nach Draußen zu genießen, hat mir sehr gefallen. Überhaupt war das Duschen durch den großen „Regenwald-„Duschkopf ein Vergnügen.

Bad mit Ausblick

Neben, für mich selbstverständlichem, schnellen WLAN, steht dem Gast auf dem Zimmer eine Tassimo-Maschine zur Verfügung, so dass man sich morgens schon direkt einen Kaffee kochen kann. Ebenfalls habe ich eine kleine Flasche Wasser auf dem Zimmer vorgefunden. Ganz besonders nett fand ich die Flasche Freibier 🙂 Das Jever habe ich auch sofort in die (gefüllte) Mini-Bar gestellt und später am Abend als Absacker auf der Bettkante genossen 😉

Blick ins Zimmer

Das Frühstück erfüllt fast jeden Wunsch. Ich jedenfalls habe nicht vermisst, so dass ich gut gestärkt in den Tag starten konnte.

Blick ins Zimmer

Wer den Abend nicht an der Hotelbar ausklingen lassen möchte, sei ein Besuch in Krohn’s Eck empfohlen. Die etwas verräucherte Kultkneipe ist nur ca. 100 Meter vom Hotel entfernt. Es lohnt sich auf jeden Fall dort wenigstens ein Bierchen zu trinken….

Hinweis: Ich wurde zum Aufenthalt durch das Best Western Plus Hotel Bremerhaven und Erlebnis Bremerhaven eingeladen. Mein persönlicher Eindruck wurde dadurch jedoch nicht beeinflusst.

Verwandte Artikel:

5 Kommentare

  1. Die Zimmer waren wirklich klasse. Auch die Raumaufteilung mit der Dusche und den riesigen Foto aus alten Bremerhavener Tagen über dem Bett war gelungen.. Und die Regenwalddusche ein Traum. Neben das Hotel „Im Jaich“, ist dies auch das Hotel meiner Wahl, wenn ich mal wieder in Bremerhaven aufschlagen sollte.

    Die Hafenpinte Krohn’s Eck ist schon sehr cool und urig aber mir als „militanter“ Ex-Raucher dann doch etwas zu verraucht.

  2. Lieber Ingo,
    wir hatten bei deinem Aufenthalt im Oktober gar nicht über deine Eindrücke gesprochen – umsomehr freut es mich, dass dir schon das Best Western Hotel so gut gefallen hat. Herzlichen Dank für die genaue Schilderung. Deine Fotos sind großartig, besonders das „Porträtfoto“ des Hotels von der anderen Hafenbeckenseite ist einfach beeindruckend!
    Freue mich auf den nächsten Beitrag und auf ein Wiedersehen in Bremerhaven. Alles Gute bis dahin.
    Herzlich, Dörte Behrmann, Pressereferentin Erlebnis Bremerhaven GmbH

  3. Anna sagt

    Hi Ingo!

    Ihr hattet es drüben wirklich sehr viel schöner! 😊 Tolle Fotos, da hat man richtig Lust ein Zimmer zu buchen.
    Viele Grüße aus Hannover
    Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.