Reise-Wahnsinn Galley-Talk, Folge 9: Crew Life Restart

Logo Reise-Wahnsinn Galley Talk
Werbung:

Nun ist es soweit und Lou Lou darf wieder fliegen. Wenn auch nur für einen Tag, aber die Luftfahrt muss erst mal wieder richtig auf Touren kommen. Und so berichtet Lou Lou ausführlich, wie es zur Zeit an Bord aussieht und wie sich das Fliegen zu Corona-Zeiten anfühlt. Der Service ist natürlich auch ein andere: Desinfektionstücher statt Müsliriegel und der Mund-Nasen-Schutz muss durchgehend getragen werden. Außer man möchte mal etwas trinken 😉

Immerhin, die Uniform sitzt noch und so durfte Lou Lou trotz dieser seltsamen Zeiten eine Premiere feiern: Westerland auf Sylt zählt zu den etwas exotischeren Zielen. Wir dürfen nicht nur hören, wie schnuckelig dieser Airport ist, sondern und dieses Mal auch mit eigenen Augen davon überzeugen. Denn Lou Lou durfte beim Anflug auf Westerland im Cockpit sitzen und konnte daher den Anflug und die Landung filmen und fotografieren. Wenn auch nur mit dem Smartphone 😉

Im Endanflug (Foto: Lou Lou McFly)

Und nicht nur Fotos hat Lou Lou von Westerland mitgebracht, sondern auch gleich zwei Videos 🙂

Das Terminal in Westerland (Foto: Lou Lou McFly)

Zum Abschluss noch ein Appell von Lou Lou und Ingo an alle Lufthansa-Aktionäre: Am 25. Juni 2020 findet die außerordentliche Hauptversammlung statt, auf der über das Rettungspaket der Bundesregierung abgestimmt werden soll. Bitte stimmt alle für dieses Rettungspaket! Ein Schutzschirmverfahren oder eine Insolvenz können keine Alternative sein! Auch wenn das derzeit ein Großaktionär im Pensionsalter möglicherweise anders sieht…

Es bleibt zu hoffen, dass die Hauptversammlung der Lufthansa dem Rettungspaket des Bundes zustimmt und nicht ein einzelner Großaktionär die komplette Lufthansa mitsamt den Mitarbeitern und den anderen Aktionären in „Geiselhaft“ nimmt…

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du einen Kommentar hinterlassen würdest! Auch über Anregungen und Fragen freue ich mich sehr!

Da der Betrieb eines Blogs und die Produktion von Podcasts mit viel Aufwand und einigen Kosten verbunden ist, würde ich mich auch über eine kleine Spende freuen!

Verwandte Artikel:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*